Schlagwort: Modul

Photovoltaik auf dem Dach und an der Fassade

Oberthulba, 27.02.2023 – Nutzen Sie 2.020 Sonnenstunden in Bayern! Photovoltaik-Module gehören bei einem Haus von EYRICH-HALBIG HOLZBAU immer häufiger dazu. Eine PV-Anlage zur umweltfreundlichen Energieerzeugung lässt sich auf dem Dach und an der Fassade installieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Energieautark sein entspannt enorm

Auf dem Weg, die Klimaziele zu erreichen, spielen Photovoltaik-Anlagen zur Energiegewinnung eine wichtige Rolle. An immer mehr Häusern finden sich Module, um möglichst viel Sonnenlicht einzufangen. EYRICH-HALBIG HOLZBAU plant bei Neubauten gern die Energiegewinnung aus Sonnenkraft ein.

Sonnenenergie optimal nutzen

2.020 Stunden schien die Sonne im vergangenen Jahr in Bayern. Mit einer Photovoltaik-Anlage wird aus jeder Stunde kostbarer Strom. Wir von EYRICH-HALBIG HOLZBAU können Anlagen nicht nur auf dem Dach einplanen. Auch an der Fassade können wir die Module installieren und so dem Haus eine ganz besondere architektonische Note geben. Was gilt es bei der Planung solcher Anlagen zu beachten? Zunächst einmal ist die Ausrichtung der Fassade von großer Bedeutung. Idealerweise sollte sie nach Süden ausgerichtet sein, um die maximale Menge an Sonnenlicht einzufangen. Auch eine geringe Neigung der Fassade kann die Energieausbeute erhöhen.

Architektonisch ansprechende Lösungen

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Planung ist die Flächenbildung der Anlage. Die Solarmodule sollten so angebracht werden, dass sie eine gleichmäßige und ununterbrochene Fläche bilden. Hierbei planen wir ein, dass Module zusammen mit Fenstern, Türen und anderen Fassadenelementen eine harmonische Einheit bilden. Um den gewünschten architektonischen Effekt zu erzielen, gibt es Solarmodule in unterschiedlichen Farben und Formen. Da eine solche Anlage direkt an der Fassade befestigt ist, muss sie besonderen Anforderungen hinsichtlich der Feuerfestigkeit entsprechen. Aber auch das wird bereits bei der Planung von uns berücksichtigt.

Nachhaltiges Energiekonzept

Bei einem Haus von EYRICH-HALBIG HOLZBAU können Sie sich immer auf ein energetisches Gesamtkonzept verlassen. Die Photovoltaik-Anlage ist dabei ein wichtiger und optionaler Baustein. Durch unsere hervorragende Dämmung wird nur wenig Energie benötigt, um das Haus zu heizen. Und wenn die Wärmepumpe die benötigte Niedrigenergie mit Sonnenstrom erzeugt, schaffen wir eine effiziente und nachhaltige Energie- und Wärmeeinheit für Ihr Zuhause. Auch ein Solarspeicher kann ergänzt werden und die Nachhaltigkeit beim Thema Energie weiter erhöhen.


Text mit freundlicher Genehmigung von Komzepte im Auftrag von 81fünf. Video und daraus entnommene Beitragsfotos von 81fünf.

Erfahrungen mit herkömmlichen Photovoltaik-Anlagen

Die Reihenschaltung orientiert sich am schwächsten Modul

Die meisten Photovoltaik-Anlagen arbeiten in Reihe. Die Module sind hintereinander wie an einer Schnur geschaltet, deshalb spricht man auch von einer String-Schaltung und String-Anlage. Am Ende der String-Schaltung wandelt ein Wechselrichter den ankommenden Gleichstrom in nutzbaren Wechselstrom um.

Die Leistung der Photovoltaik-Module hängt von der Energieaufnahme des leistungsschwächsten Moduls ab. Wird ein Modul verschattet oder ist es verschmutzt, dann reduziert sich nicht nur dessen Energieausbeute, die gesamte Modulkette – der String – reduziert ihre Energieausbeute.

Elektriker oder Solarteure bieten String-Anlagen an und installieren diese in der Regel auf dem Dach des Hauses.

Photovoltaik-Anlagen mit String-Modulen in der Praxis

Wechselrichter sind die große Schwachstelle im String-System. Deren Lebensdauer liegt meist deutlich unterhalb der Lebensdauer von Photovoltaik-Modulen. Photovoltaik-Module funktionieren 25 Jahre oder länger, Wechselrichter gehen häufig nach Ablauf der 5jährigen Garantie kaputt.

Ist der Wechselrichter kaputt, dann steht die gesamte String-Anlage still. Sie liefert keinen Strom mehr. Der Kunde will verständlicherweise eine schnelle Reparatur oder den Austausch des Wechselrichters.

Ein Haushalt entscheidet sich für ein E-Auto, der Arbeitsplatz verlagert sich in Richtung Home-Office, die Eigentümer des Hauses wollen mehr Komfort mit einem Wellness-Bereich mit Sauna und Whirlpool. Damit steigt der Stromverbrauch, doch die String-Anlage kann man nicht einfach skalieren, in unserem Fall vergrößern. Eine neue String-Anlage mit neuem Wechselrichter ist eine umfangreiche Investition, die Nachrüstung einer kleinen String-Anlagen bis 10 Kilowatt ist wirtschaftlich unökonomisch.

Bei einem Defekt wissen Sie nicht, welches der String-Module defekt ist, ein Elektriker muss den Defekt finden. Der Elektriker lässt die gesamte String-Anlage einrüsten, dann wird jedes einzelne Modul abgebaut und durchgemessen. Während der gesamten Zeit – vom Defekt bis zum Austausch des defekten Moduls steht die String-Anlage still und liefert keinen Strom.

Wechselrichter im Betrieb empfinden viele Menschen als laut. Wechselrichter müssen gekühlt werden. Die Lüftung der Wechselrichter surren vernehmlich und ohne Pause – solange der Wechselrichter arbeitet. Vielen Menschen ist diese Tatsache nicht bewusst und sind nach der Installation der String-Anlage überrascht und nehmen das Dauergeräusch hin.

String-Anlagen laufen in Reihe. Dadurch addiert sich deren Stromproduktion auf bis zu 1.000 Volt. Diese  Hochspannung auf dem Dach ist vergleichbar mit einer Hochspannungsleitung, die direkt über dem Dach verläuft. Das empfinden viele Hausbewohner als unbehaglich. Auch das statistisch kleine Risiko eines Brandes einer unter Hochspannung stehenden String-Anlage verursacht vielen Menschen ein Gefühl der latenten Unsicherheit, denn eine Hochvolt-Anlage kann man nicht einfach abschalten, sie steht immer unter Strom-Spannung.

Auch wenn die Winter milder werden, in Deutschland fällt immer noch Schnee, und sei es an wenigen Tagen im Jahr. Diese Schneefälle können durchaus beachtlich sein. Eine String-Anlage wird meist als Aufdach-Anlage mit einer Konstruktionshöhe von 15cm installiert. Ein Standardschneefang ist 20cm hoch. Somit ist in vielen Fällen die Montage eines Schneefangs nicht möglich bzw. wirkungslos. Obwohl ein Schneefang keine gesetzliche Pflicht ist, wird dieser in manchen Kommunen vorgeschrieben oder die Baugenehmigung umfasst die Pflicht für „geeignete Vorrichtungen“ für die Einhaltung der Verkehrssicherungspflicht. Diese umfasst vermeidbare Gefahren für Menschen und Sachen. Dachlawinen und Eiszapfen werden als vermeidbare Gefahren bewertet.

In dem Moment, in dem ein Solarteur oder ein Elektriker das Dach betritt, um eine Photovoltaik-Anlage zu installieren oder zu reparieren, erlischt die Gewährleistung des Herstellers des Daches. Original-Halterungen für Photovoltaik-Anlagen sind teuer, viele Solarteure und Elektriker verzichten auf diese. Stattdessen werden häufig die Ziegel auf dem Dach mit Hammer und Flex bearbeitet, damit erlischt unmittelbar deren Produktgarantie. Auch durch die Installation einer Photovoltaik-Anlage verursachte Schäden am Dach führen zu langem Streit und Verdruss bei den Eigentümern.

Herkömmliche Photovoltaik-Anlagen kann man schön finden, das ist Geschmackssache, doch die meisten Menschen nehmen die blauen Module mit den silbernen Rahmen hin. Die Optik des Daches wird zumindest nicht verbessert, denn die Aufdachkonstruktion der Photovoltaik-Anlage mit 15cm Höhe ist deutlich als nicht zum Dach gehörig erkennbar, deren Schönheit lädt den Blick nicht zum Verweilen ein.

CREATON und EYRICH-HALBIG HOLZBAU

Jedes gute Unternehmen arbeitet mit guten Partnern. Wir haben uns für eine Partnerschaft mit CREATON entschieden. CREATON entwickelt und baut Photovoltaik-Anlagen. CREATON ist ein innovativer Mittelständler aus Wertingen in Bayern und damit nahezu aus der Region. CREATON bietet einen verlässlichen professionellen Service und bindet seine Partner in seine Innovationsstrategie ein. EYRICH-HALBIG HOLZBAU ist Mitglied im Photovoltaik-Expertennetzwerk von CREATON.

Siehe hierzu das Photovoltaik-Expertennetzwerk auf der Website von CREATON: https://www.creaton.de/ihr-dach/photovoltaik/pv-experten-finden

Die Informationen und Abbildungen rund um Photovoltaik-Anlagen dürfen wir ausdrücklich mit der Erlaubnis von CREATON nutzen, dafür vielen Dank. Gleichwohl haben wir alle Angaben auf ihre Richtigkeit überprüft und geben diese guten Gewissens an Sie weiter.

Siehe hierzu die Website von CREATON: https://www.creaton.de/